Direkt zum Hauptbereich

womanity thierry mugler

Womanity



Ich muss sagen, als das Parfüm von Thierry Mugler eingetroffen ist, war ich von der Verpackung wie Tüte sehr angetan, daher hier mal ein Bild für euch.


.Preis: 48,95 Euro
.Inhalt: 30 ml
.Haltbarkeit: Keine Angabe



Aus der Tüte draußen sieht die Verpackung dann so aus, zu den Proben komme ich bei einem anderen Post.



Gerade aufgemacht und wie man sieht sogar im Innenbereich wurde weiter Designt, hatte einfach Weiß erwartet, hinten ist sogar noch ein Beutel für das Parfüm.



Das Design vom Flakon sagt mir sehr zu, man sieht eine aufwändige Verarbeitung.
Auf einem Englischen Blog habe ich gelesen, dass man den Flakon sogar nachfüllen kann.




Kommen wir zum Duft. Beschrieben wird er ja als salzig. Ich zu meinem Teil, kann dem Zustimmen, als extravagant würde ich ihn auch bezeichnen, so etwas in der Art habe ich noch nie gerochen.

Meinung
Haltbarkeit: 6-7 Stunden
Meine Meinung: Ganz was anderes mal, der Duft ist ehrlich gewöhnungsbedürftig was mir aber zusagt, mag gerne solche Düfte ist aber sicher nicht für jeden etwas er ist doch sehr extravagant. Am besten sollte man den Duft in der Parfümerie mal riechen um zu schauen ob er einen zusagt.

Ich habe das Produktduo kosten und bedingungslos von Thierry Mugler erhalten- vielen lieben Dank dafür!


Was haltet ihr vom Duft?

Kommentare

  1. das ist mein ABSOLUTES lieblingsparfüm. ich LIEEEEBE es, wenn es nur nicht so teuer wäre ^^

    habe eine kleine flasche, die fast schonwieder leer ist :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde von dieser Marke den Duft "Alien" ganz besonders!

    My ♥ Passion

    AntwortenLöschen
  3. Ich besitze alle seine Düfte, und dieses hier kann man wirklich nicht mit Angel oder Alien den wohl beliebtesten und bekanntesten Düfte von im Vergleichen. Ich finde es klasse das dieser Duft mal etwas ganz neues ist, er ist sehr gewöhnungsbedürftig. Aber ich möchte diesen Duft nicht missen wollen.
    Ich besitze die Mittlere Flasche davon, diese hat zwei Köpfe im Mettal eingeprägt. Die Verpackung von seinen Düften finde ich immer wieder toll, nur leider trage ich sie immer nur in der Kalten Jahreszeit da sie einfach zu schwer für die warmen Tage sind.

    AntwortenLöschen
  4. wow sieht toll aus.. vielleicht sollte ich mal probeschnuffeln gehen..denn unter "salzig" kann ich mir ja nichts vorstellen :-(
    aber suuuper toller blog :-)

    vlg

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja schon teuer....

    LG Kati
    http://katismodewelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Wenn du den Manhattan Lack mal aufgetragen hast, würd ich mich über ein Bild freuen :)
    Die Farbe ist wirklich schön und ich find die ist auch irgendwie nicht zu hell!

    LG
    Alenija

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällt dieser Duft leider überhaupt nicht ^^ aber der Flakon ist hübsch!

    AntwortenLöschen
  8. Mir persönlich gefallen die Düfte von Tierry Mugler sehr! Ich find wirklich alle fantastisch!

    Mein persönlicher Lieblingsduft ist Alien. Womanity ist aber auch klasse - weil es eben anders riecht!

    lg nicci ♥
    http://gossip-gaga.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich interessant an, werde ich mir mal ansehen in der Parfümerie...
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  10. Muss unbedingt ansehen!
    Klingt interessant!
    ich habe den Angel...aber den kann ich nur Abends benutzen oder wenn kälter ist,sonst kriege ich immer Kopfschmerzen.
    GLG! :)

    AntwortenLöschen
  11. "salziger" Duft? kann ich mir so gar nichts darunter vorstellen. gibt es irgendwas vergleichbares?

    AntwortenLöschen
  12. Ich liiiiebe Womanity, aber beim ersten erschnuppern wurde es mir mit einem Schlag grottenübel. Zwar fand ich den Mugler damals schon sehr interessant, aber ich konnte den so gar nicht ertragen. Nachdem ich mich langsam an diese Kaviar-Feige-Mischung herangewagt und herangetastet hatte, bin ich ihm dann regelrecht verfallen. Seitdem gehört Womanity zu meinen absoluten Lieblingsdüften, auch, wenn meine Umwelt mich manchmal ziemlich schräg anschaut, wenn ich dieses Parfüm trage. Ich finde, man kann ihn kaum mit etwas vergleichen. Aber vom Effekt her ist zumindest dieser fruchtig-süß-salzige Duft mit dem Kontrast von würzigem gebackenen Camembert und Preiselbeeren zu vergleichen. Man kann sich kaum vorstellen, das so etwas schmecken könnte, aber es ist einfach nur lecker. Toller Artikel. Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare! 2016

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickelaufsatz selber bauen

Kurzer Bericht wie das Familienleben zur Zeit abläuft

Wir haben uns nun eingewöhnt und ich fühle mich sehr wohl als zweifache Mama. Anfangs hatte ich etwas Angst, dass es mir etwas zu stressig wird. Krümel geht noch nicht in die Kita. Trotz mehrfacher Anmeldung in Kitas und frühzeitiger Anmeldung haben wir noch keinen Platz bekommen. Spätestens ab 3 sollte das aber klappen! Mein Mann ist beruflich viel unterwegs so das ich mit den Kindern viel auf mich allein gestellt bin. Genau da war meine Angst. Ich bin auf mich allein gestellt. Zum Glück ist Amelie sehr pflegeleicht. Sie schläft sehr viel und ist auch sonst ein artiges Baby, natürlich kann sich das in laufe der Zeit noch ändern. ;)

Es wurde im übrigen gefragt wie Krümel mit der neuen Situation umgeht.
Im Krankenhaus hat er Amelie ignoriert und wollte sie nicht mal angucken. Das habe ich auch respektiert und habe ihm die Kleine nicht unter die Nase gehalten. Ab dem Tag wo ich mit Amelie aus dem Krankenhaus kam hat er Interesse für…

Der neue Quinny Moodd 2015 im Test - Vor und Nachteile aufgelistet

Da sich nun viele auf einen Produkttest anderer Art hier freuen. Gibt es diesmal, kein Lippi oder foundations - Test, sondern ein Buggy Test. Um genau zu sein handelt es sich um den neuen Quinny Moodd 2015.


Vorweg möchte ich sagen, dass ich nicht immer ein Fan von Quinny war. Die Vorgängermodelle, haben es mir nicht angetan. Daher habe ich auch nie einen Quinny besessen. Bis jetzt!

Was ist anders an dem neuem Quinny?

Genau kann ich das gar nicht sagen. Wie oben bereits erwähnt habe ich keines der Vorgänger im Besitz gehabt. Allerdings wäre es mir neu, wenn die Vorgänger sprich der Quinny Zapp ein weißes Gestell hat. Bei dem Quinny Moodd kann man zwischen einem weißem und einem schwarzen Gestell aussuchen. Ich bevorzuge das weiße Model.

Ist weiß denn wirklich die richtige Entscheidung?

Wenn man mit dem Quinny Moodd und dem weißem Gestell über Land und Berge will, zusätzlich ihn auf Herz und Nieren auf dem Spielplatz testen möchte, dann nicht! Ich habe den Quinny Moodd eher als Zweitwagen…

Neuer Lebensabschnitt - Kugelzeit

Ihr Lieben,

ich habe auf Facebook vor einiger Zeit schon gepostet, dass ich Euch auf meinem Blog bald einen neuen Lebensabschnitt präsentieren möchte. Nun ist es endlich an der Zeit und ich erzähle euch davon. Lange habe ich es zurück gehalten und kein Wort darüber verloren, aber nun möchte ich mich endlich mitteilen. =)



Ich denke, dass dieses Bild 1000 Worte sagt, schon allein der Titel wird für viele aufschlussreich sein. Wir bekommen Nachwuchs, Christopher (mein erster Sohn) bleibt nicht alleine ich habe die Schwangerschaft mit Christopher mit euch geteilt, auch sehr spät Preis gegeben genau wie jetzt wieder. Ich bin niemand der direkt zu allen rennt und es alle wissen lässt, erst werden natürlich die drei Monate abgewartet, das habe ich auch fast eingehalten, bis ich einmal hingefallen bin und sofort zu meinem Arzt wollte, da meine Mama gerade bei mir war habe ich es ihr gesagt und wird sind dann sofort zum Arzt und sie hat sich natürlich trotz Schock sehr gefreut! (Es ist nichts …