Dienstag, 17. Juli 2012

LIMITED EDITION „FLITTER BELLE“ VON MANHATTAN

Als meine Mutter heute vorbei gekommen ist, (wir wollten zusammen mit Prömmel raus) hatte sie noch ein Paket unter ihrem Arm. "Direkt das Paket angesteuert und gefragt ob es für mich ist." Da ich aber schon den Karton in Schwarz gesehen habe, dachte ich mir schon das es von Manhattan ist. Manhattan hat an meine alte Anschrift das Paket gesendet und DHL ist immer so nett und gibt meinen Eltern die Pakete für mich. (Kein großer Umweg, wir haben im selben Haus gewohnt.)

Nun zum Inhalt, der diesmal wirklich interessant war.


Was mir heute beim swatchen aufgefallen ist, war das ich zwei der Farben kenne, oder sie mir doch sehr bekannt vorgekommen sind. Also mein Blog durchgegangen und zack hier der Beweis, in dieser LE genau die selben Lacke. Jetzt komme ich mir so vor, als hätte ich etwas nicht mitbekommen. Ist das extra so?


Die Lidschatten, sehen wunderschön aus. Die Farben gefallen mir sehr, und es ist auch nicht zu knallig. Was ich hier aber bemängeln muss ist das man eigentlich nur (3) Farben hat. In Klammern die 3 weil ich sogar finde das man nur 2 Farben hat, wenn  man keinen kleinen Pinsel hat. Oben Rechts die Farben kann man leider nur wenn man sehr vorsichtig ist und einen feinen Pinsel hat nutzen und ganz unten die Farben, da kommt man auch sehr schwer dran. Ärgerlich.


Nun aber auch etwas erfreuliches, ich finde ich habe lange genug auf die Lidschatten in vergangenden Post rumgemeckert. Ich finde das sie diesmal viel schneller und besser decken und man nicht mehr schichten muss. Außer bei der hellsten Farbe, aber damit kann ich ehrlich gesagt besser leben, als wenn man fast alle Farben schichten muss, so wie es vor einiger Zeit in LE´s noch war. Die Lidschatten haben mir trotz das man nicht so gut dran kommt, sehr gefallen und ich werde euch schon bald AMU´s damit zeigen, weil ich die Farben so schön finde. Wie lange sie halten und wie sich sich auf dem Auge verhalten, kann ich bis jetzt logischerweise nicht sagen.


Nun zum Lack, er kommt mir etwas dünnflüssiger vor, als sonst. Decken tut er aber so gut wie immer bei fast einer Schicht. Auf meinen Nagelswatchs habe ich auch je eine Schicht aufgetragen.
So meine Damen, meine Krüppelnägel nach dem Umzug. Tja auch meine Nägel haben darunter gelitten, sie müssen wieder nachwachsen und in Form gefeilt werden. Die Nagelhaut muss sich auch wieder beruhigen. Das Blau gefällt mir wirklich sehr gut, ich halte ja immer einen großen Abstand von Blau, fragt mich nicht, was mich dazu treibt das ich dieses Blau wunderschön an mir finde. (Hormone, höhö)

Und vielen Dank an Manhattan, die immer lieb an mich denken!

Was Sagt Ihr Zu Dieser LE? Gefällt Sie Euch?

Blog Archive