Dienstag, 1. April 2014

Manhattan Retro Glam Limited Edition - Liquid Blush

Ein tolles Paket erreicht mich vor einigen Tagen, ich habe mich gefreut und es direkt geöffnet. Der Inhalt war ein Teil der Manhattan Retro Glam LE.


Als erstes möchte ich Euch die Liquid Blushes vorstellen, da ich sie mit der Lipcream am interessantesten finde!


Manhattan Liquid Blush

Preis: 2,99 Euro

Inhalt: 14 ml

Farbe: Get Blushed I Cheecky Charming

Auftrag nicht verblendet.


Auftrag verblendet.
Links, zu lange gewartet. Rechts, direkt nach dem Auftrag verblendet.

Design: Ich finde das Design der Tuben sehr schön, der Ausdruck Tube gefällt mir in diesem Zusammenhang gar nicht weil ich die Aufmachung sehr hübsch finde.

Auftrag: Man kann selber dosieren da man auf die Tube drückt und dann die gewünschte Menge entnehmen kann. Ein Pumpspender wäre hier auch fehl am Platz. Da man durch einen Pumpstoß zu viel Produkt zum verblenden auf den Wangen hätte. Bei Liquid Blush muss man immer darauf achten nicht zu viel Produkt auf die Wangen zu geben, weniger ist mehr. Wie man auf dem ersten Bild sehen kann habe ich mit dm verblenden zu lange gewartet, da ich vor dem verblenden noch fotos von den Swatchs gemacht habe, daher schnell sein, dann bekommt Ihr ein gutes Ergebnis hin.

Haltbarkeit: Das Liquid Blush hält in der Regel länger als ein Puder Blush. Auch hier hat der Liquid Blush länger gehalten, ich musste ihn nicht erneut auftragen, was ich mir aber bei einem Liquid Blush auch sehr schwer vorstelle, da ich ihn nicht über ein Puder auftragen würde sondern auf die Foundation.

Ich fasse zusammen: Im großen und ganzem kann ich sagen das ich das Design sehr schön finde und der Liquid Blush den ganzen Tag hält und man ihn nicht erneut auftragen muss, allerdings sollte man bei dem Auftrag sehr schnell sein, sonst fängt er wie auf meinem Swatch zu sehen an zu krümeln, bei dem letzten Bild seht Ihr wie es dann aber aussieht wenn man das Blush sofort nach dem Auftrag verblendet. 

Was sagt Ihr zu Liquid Blush? Kommt Ihr damit gut zurecht oder tragt Ihr lieber Puder Blush?

Blog Archive