Mittwoch, 26. November 2014

Ab zum Fotografen

Wir waren mit Christopher und Amelie bei einem Fotografen. Ich wollte im Krankenhaus keine Bilder machen lassen. Der Grund ist schlichtweg, dass dort nach nicht einmal 3 Jahren 40,00 Euro mehr verlangt werden. Normal wird in dem Krankenhaus wo ich mit Amelie lag ein Foto gemacht und in die Galerie vom Krankenhaus online gestellt. Da ich der Dame aber sagte, dass ich mich diesmal gegen das Foto - Paket entschieden habe, gab es auch kein Foto von Amelie für die Galerie. Am Ende war ich echt froh, dort die Fotos nicht gemacht zu haben, denn ich habe ja am Ende gesehen, wer nicht zahlt bekommt auch kein gratis Foto für die Galerie. ^^



Da ich bei Christopher ein Fotobuch im Krankenhaus von der Fotografin anfertigen lassen habe, möchte ich für Amelie auch gerne eines haben. Dafür haben wir nun Fotos bei einer uns bekannten Fotografin machen lassen und werden das Fotobuch selber auf BUDNI anfertigen. Für mich eine bessere Lösung als 180,00 Euro auszugeben. Ich habe so auch professionelle Fotos und ein Fotobuch. Am Ende werde ich mit allem zusammen bei ca. 100,00 Euro liegen. Insgesamt werden es 150 Seiten sein. Diese werde ich aber noch mit normalen Fotos mischen.

Mit Amelie bei dem Fotoshooting

Ganz anders als im Krankenhaus, hat die Fotografin und die Assistentin sich Zeit genommen. Man konnte in ruhe ankommen. Amelie war entspannt und gerade am schlafen. Ich habe ein paar persönliche Dinge wie Decke, Eule und ein Schmusetuch mitgebracht. Amelie wurde auf ein Stillkissen gelegt wo ihre Kuscheldecke drauf war. Zunächst haben wir sie so fotografiert, später dann noch mit den andren Accessoires. Außerdem wurden Fotos nur mit Windel auf einem Handtuchstapel gemacht und viele weitere Fotos. Zum Beispiel wurden mal nur die Hände oder Füße Fotografiert. Ich konnte Amelie auch Ihr Outfit wechseln bei dem Shooting. Ich würde es immer wieder so machen. Ich bin froh, mich gegen die Fotos im Krankenhaus entschieden zu haben!
Die Fotos sollten Mitte der Woche bei mir sein, dann zeige ich Euch gerne ein paar Ausschnitte davon. ;) Ich bin selber schon gespannt auf die Fotos.

Mich würde interessieren, ob Ihr bei einem Fotografen ein Fotobuch erstellen lassen würdet oder eher meine Variante vorziehen würdet und das Fotobuch mit Professionellen Fotos selber erstellen würdet?

Blog Archive