Freitag, 16. Januar 2015

Belohnen für die Gewichtsabnahme

Da ich nach meiner Schwangerschaft 15 Kilo runter habe. Wollte ich mich belohnen. Außerdem passen die alten Sachen nicht wirklich, da noch 20 Kilo zu viel sind. Sprich ich muss mich neu einkleiden. Ich habe in diesem Post, bereits über meine Diät berichtet. Ich werde weiterhin mein Gewichtsverlust posten.

Ich finde es wirklich wichtig, sich auch mal zu belohnen. Auch wenn man noch nicht sein gewünschtes Gewicht erreicht hat!

 

Ich wollte unbedingt ein Shirt. Wenn ich meine Eltern besuche oder zu Hause bin, ziehe ich ungern Pullover an. Es ist durch die Heizung ohnehin schon sehr war. Wenn dann aber auch noch Chirstopher nach mir ruft, Amelie im selben Moment weint und ich eigentlich am saugen bin, wird es einem schon ganz schön warm im Pullover. ;-)

Außerdem wollte ich etwas längeres und luftiges. Wenn ich zu Besuch bin, ziehe ich dann doch gerne etwas langes an. Es sollte eher luftig sein, ich mag es noch nicht so eng an der Haut geschnitten. Bestellt habe ich auf Esprit, wie schon so oft. Nach einer Hose gucke ich heute in der Stadt.

Blog Archive