Mittwoch, 11. Mai 2016

Die Gastbloggerin Wundermaeuse stellt sich vor :-)

Hallo ihr Lieben!
Ab heute bin ich Gastbloggerin auf diesem tollen Blog und möchte euch gerne an meinem Leben und meinen Gedanken teilhaben lassen, aber auch einige interessante Themen ansprechen, bei denen ich schon ganz gespannt auf euer Feedback bin. :-) 
Aber bevor ich hier drauf losquatsche, möchte ich mich erstmal kurz vorstellen, damit ihr auch ein erstes Bild davon bekommt, mit wem ihr es hier zutun habt. ;-)

Das bin dann also ich :-)
Ich heiße Janine (von Freunden werde ich aber so manches Mal auch liebevoll Ninchen genannt), bin am 20. März 25 Jahre geworden, wohne in dem wunderschönen Hannover in Niedersachsen, bin verlobt mit einem ganz wundervollen Mann und habe zwei noch wundervollere Söhne, nämlich Joel (der Süße wird im September vier) und Elias (unser kleiner Krümel wird Ende Juli schon eins). 

Joa, das sind so die groben Infos zu meiner Person...

Was vielleicht noch interessant zu wissen wäre: Wie komme ich auf den Namen "Wundermaeuse"?
Wie einige von euch vielleicht schon wissen, ist dies auch mein Name bei Instagram. Auf den Namen bin ich aufgrund meiner Söhne gekommen. Lange Zeit hieß es, ich könnte keine Kinder bekommen aufgrund meiner Endometriose. Eines Tages war ich plötzlich mit meinem ersten Sohn schwanger. Das war vielleicht eine Überraschung, ich sag's euch. :-) Drei Jahre später wurde ich dann sogar nochmal schwanger mit meinem zweiten Sohn. Leider gab es in der Schwangerschaft immer wieder arge Komplikationen und am Ende gab es sogar einen Notkaiserschnitt. Elias und ich haben quasi nur durch Glück überlebt (davon erfahrt ihr an anderer Stelle mehr) und drum halte ich es für ein Wunder, dass er kerngesund zur Welt gekommen ist. Meine beiden Mäuse sind einfach meine Wunder und somit bin ich auf den Namen gekommen. :-)

Was ich schön finden würde ist, wenn ich zu meinen Beiträgen Feedback bekommen würde. Aber natürlich nur, wenn ihr mögt. ;-) Mich interessieren eure Meinungen sehr und natürlich möchte ich auch erfahren, wie ihr meine Beiträge findet. Langweilen möchte ich euch ja nun nicht unbedingt. :D

Meine Hauptthemen hier auf dem Blog werden sein: 
* Das Leben mit Kindern, Erziehung, Ernährung und alles, was dazu gehört
* Schwangerschaften und Geburten
* Partnerschaft mit Kindern
Und zwischendurch kommt vielleicht auch mal ein Thema Richtung DIY, Rezepte, Beauty und Fashion oder sowas, hauptsächlich werde ich aber über mein Leben als Mami und allem drumherum bloggen. Außer ihr sagt mir, ich nerve euch mit meinem ständigen Mamigefasel, dann überdenke ich meine Themenbereiche vielleicht nochmal. *g* 

So, nun bin ich schon aufgeregt und freue mich auf euch! Es ist das erste Mal, dass ich versuche zu bloggen und das finde ich total spannend. :-)

Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen,
Janine

 

Blog Archive