Freitag, 1. Juli 2016

Schwangerschaftsupdate 13. - 17. Schwangerschaftswoche

Hallo zusammen,

ich wollte euch heute berichten, wie es mir in den Wochen 13 -17 so erging.. Ein Update findet ihr auf meinem Kanal (hier).


Bis zu 13+5 war ich blutungsfrei. Am Abend bekam ich wieder leichte Blutungen. Ich fuhr ins KH um es abklären zu lassen. Im KH angekommen, musste ich erstmal eine Ewigkeit warten um dann zu erfahren, dass die Blutung aufgehört hat und er mir nicht sagen konnte woher diese kommt. Er verschrieb mir Bettruhe und Utrogest. Am Freitag darauf fuhr ich früh gleich zu meinem FA. Er ging wiedermal vom schlimmsten aus. Auch er verschrieb mir Bettruhe, super mit einem 2jährigen Wirbelwind, und Utrogest. Dieses sollte ich 2x täglich nehmen. Von da an war ich blutungsfrei. Bei 15+3 hatte ich meinen regulären FA-Termin. Es ist alles in Ordnung gewesen und ich durfte das Utrogest absetzen. Seitdem darf ich mich wieder bewegen und ich finde das super.

Nun zu den wesentlichen Fakten der Schwangerschaft: 

Wie weit: 17. SSW (16+0)

Gewichtszunahme: 62 kg (+1kg)

Schwangerschaftsstreifen: noch sind keine neuen dazu gekommen

Symptome: Hin und wieder habe ich Brustschmerzen und die Mutetrbänder ziehen hin und wieder. Ansonsten keine Beschwerden.

Schlafverhalten: Super. Ich schlafe wie ein Stein.

Heißhunger: Wirklichen Heißhunger habe ich keinen. Im Moment versuche ich mehr zu Essen, aber das warme Wetter hier macht mir ein Strich durch die Rechnung.

Abneigungen: Immernoch Fleisch. Hin und Wieder bekomme ich etwas runter, aber es muss paniert oder dick marniert sein.

Kindsbewegungen: Jeden Abend wird etwas Party in meinem Bauch gefeiert. Man kann es teilweise sogar schon von außen sehen.

Geschlecht: Noch unbekannt.

Umstandsmode: Ich habe mir bei Lidl zwei Kleider, zwei Tops und zwei T-Shirts gekauft. Das sollte erstmal reichen.

Neues für das Baby: Es durften schon sehr viele Sachen einziehen bei uns. Mein Kleiderschrank ist schon voll mit Tüten udn Kisten. Ich warte jetzt nur noch auf die Wintersachen.

Mir geht es seit dem letzten FA Besuch viel besser und ich bin optimistischer geworden. Anfang Juli sehe ich unsere kleine Bohne wieder und ich hoffe auf ein Outing. In letzer Zeit träume ich häufiger von einen kleinen Junge. Mal sehen ob sich das bewahrheitet.

Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Tag!

Eure Raupen Mama

Blog Archive