Montag, 13. Mai 2013

Clinique Nagellack Black Honey

Etwas ganz neues bei Clinique, für uns etwas selbstverständliches. Ich spreche hier von Nagellack. Sicher keine neue Innovation aber Clinique hat bis Dato nie Nagellack im Sortiment gehabt. Da ich nicht nur gerne deutsche Blogs lese, war die Frage "Wann führt Clinique Nagellack ein?" schon geklärt. Ich wusste zwar nicht genau wann, aber ich wusste, dass es nicht mehr lange dauern wird

Seit Mai im Handel

Black Honey Lack mit meinem Black Honeys Lipstick aus einer älteren Kollektion. Ich liebe meinen Lipstick nach wie vor!
Clinique Nagellack
  • Preis: 16,00 Euro
  • Farbe: Black Honey
  • Inhalt: 9 ml
  • Sortiment: 12 Farben + Limited Edition

Design: Ich finde die Flasche nett, leider fehlt mir etwas, etwas was sie unterscheidet von vielen anderen Fläschchen in meinen Boxen, voll mit Nagellack. Natürlich geht es aber nicht nur um die Flasche, sondern auch um den Inhalt und der kann sich sehen lassen, ein Weinrot, welches gut zu meinem Hautton passt.

Alle Lacke sind Allergiegetestet und sind zu 100% parfumfrei. Außerdem hat sich Clinique nicht lumpen lassen und hat alle Lacke Augenärztlich testen lassen, da man mit den Fingern gerne die Augen reibt. Ich finde es gut wie weit Clinique mitdenkt.

 

Ich habe euch den Lack in verschiedenen Licht fotografiert da er in verschiedenen Lichtverhältnissen immer anders wirkt. Mal kommt er fast schwarz rüber, mal braun und mal weinrot. Ein Lack der wirklich viele Facetten hat. Leider muss man aufpassen, dass man beim lackieren nicht streifig wird, nach zwei Schichten ging es dann aber und er war so gut wie gar nicht mehr streifig. Ich habe den Lack ohne ein Top Coat oder sonstige Gel Lacke aufgetragen und fotografiert und ich finde er hat ein schönes glänzende Finish.

Habt Ihr die Lacke schon gesichtet? Was sagt Ihr zu der Neueinführung von Clinique?

Blog Archive